IMPRESSIONEN FL1.LIFE 2018

IMPRESSIONEN FL1.LIFE 2018

Das FL1.LIFE 2018 fand am 5. und 6. Juli 2018 mit folgenden Acts statt: Wanda, Milow, Christof Spörk, Naturally 7, Bibi Vaplan, Jack Slamer, Tredici, The Next Movement, Money Martina, HM Schaan Jugendmusik, Georgy, Aka Zizi and Céra feat. Combo, The Phunkguerilla & Cosmo Klein, Karcocha.

Sicherheit am FL1.LIFE

Ihre Sicherheit ist uns wichtig!

Wir als Veranstalter legen grossen Wert auf die Sicherheit unserer Besucher. Aus diesem Grunde weisen wir unsere Besucher darauf hin, dass im Innenbereich des Festivals, insbesondere folgende Gegenstände am FL1.LIFE nicht erlaubt sind:

– Taschen, Rucksäcke und grössere Handtaschen (ab 15 x 21 cm) sowie Helme
– Jegliche Getränke und andere Flüssigkeiten in Glasflaschen, Dosen, Tetrapackungen oder anderen Behältnissen
– Speisen und Drogen aller Art
– Professionelle Fotokameras, Actioncam’s, Videokameras und Aufnahmegeräte jeglichen Formats, Tablet PC’s/ i-Pads, Selfie Sticks
– Schirme, Knirpse
– Waffen aller Art sowie Gegenstände die als Waffen oder Wurfgeschosse eingesetzt werden können, Laserpointer, Feuerwerk, Wunderkerzen, Rauchpetarden, andere Pyro- und bengalische Teile
– Sportgeräte wie Rollschuhe oder Kickboards
– Transparente, Schilder grösser als A2 sowie Fahnen
– Feuerwerk, Wunderkerzen, Rauchpetarden, andere Pyro- und bengalische Teile
– Tiere

Die Zuschauer werden ausdrücklich gebeten, sich ausschliesslich auf wirklich notwendige Utensilien wie Handys, Schlüsselbund und Portemonnaies zu beschränken. Es werden keine Abgabestellen für Gepäckstücke zur Verfügung stehen!
Die Einhaltung dieser Regeln und Hinweise sowie ein rechtzeitiges Eintreffen helfen dabei, den Einlass so zügig wie möglich zu organisieren. Wir bitten alle Besucher um Ihr Verständnis, falls es zu Verzögerungen beim Einlass kommen kann.

Bitte bedenken Sie, dass diese Massnahmen zur Erhöhung der Allgemeinen Sicherheit aller Beteiligten beitragen.

Das Verbreiten von gewaltverherrlichenden, rassistischen oder fremdenfeindlichen Parolen und Anschauen sowie die Diskriminierung von Bevölkerungsgruppen auf irgendwelche Weise ist untersagt. Zur Sicherheit werden am Eingang nach Bedarf Effektenkontrollen durchgeführt und der Veranstalter ist berechtigt, die Besucher Leibesvisitationen zu unterziehen.

 

TIMETABLE

Damit ihr wisst welche Band zu welcher Zeit auf welcher Bühne spielt, haben wir euch einen übersichtlichen Zeitplan erstellt, welche ihr mit einem Klick auf den Button links öffnen könnt.

 

 

 

 

Georgy gewinnt den FL1.LIFE Contest 2018

Georgy, die Newcomerin aus Liechtenstein gewinnt das Finale des FL1.LIFE Contest 2018. Zur Überraschung von vielen ist Georgy nicht als Sing- & Songwriterin mit Gitarre aufgetreten. Erstmals in ihrer noch jungen Karierre formierte Georgy eine Band mit viel Power um sich. Ihre Songs im Rhythm n`Blues Style haben die Besucher im TAK begeistert. Die Jury vom Contest quotierte den Auftritt der jungen Liechtensteinerin mit aussergewöhlich – eine Mischung zwischen Rihanna und Katie Melua.

Neues Design

FL1.LIFE im neuen Design

Auch in diesem Jahr haben die Schülerinnen und Schüler der Kunstschule die Entwürfe für das offizielle Plakat des FL1.LIFE in Schaan gestaltet. Am 6. und 7. Juli geht in Schaan bereits zum 9. Mal das Liechtenstein Festival FL1.LIFE über die Bühne.

Um das wiederum vielfältige und attraktive Programm grafisch bestmöglich zu inszenieren, haben die Organisatoren des FL1.LIFE bereits zum fünften Mal mit der Kunstschule Liechtenstein zusammengearbeitet. Schülerinnen und Schüler der Kunstschule haben in einem Wettbewerb unterschiedliche Entwürfe für das Festivalplakat gestaltet . Das Siegerplakat, wurde von der Liechtensteinerin Lea Cortes aus Triesenberg gestaltet und dient als Designvorlage für sämtliche Inserate, Plakate und Festivaldrucksachen vom FL1.LIFE 2018.

Programm 2018

An der Pressekonferenz im Casino Schaanwald wurde das gesamte Programm vom FL1.LIFE 2018 vorgestellt. Das grösste Festival für Kunst, Kultur und Musik in Liechtenstein geht in die neunte Runde. Ein Jahr vor dem Jubiläum warten die Organisatoren mit einem äusserst vielseitigen Programm aus Topacts, Geheimtipps, Performance Kunst aus Liechtenstein, Musik für Klein und Gross sowie Kabarett auf.

Neben den Überfliegern von Wanda dem Chartstürmer Milow und den stimmgewaltigen Männern von Naturally 7 werden am 6. und 7. Juli in Schaan viele weitere Künstler zu bewundern sein.

Neuer Partner

CASINO SCHAANWALD UNTERSTÜTZT DAS FESTIVAL 2018

Das Casino Schaanwald sponsert in diesem Jahr erstmals das LIFE Festival und wird Bühnensponsor im Lindahof. Wir freuen uns auf viele tolle Konzerte auf der Casino Schaanwald Bühne im Lindahof.

MILOW (BE)

Milow, Samstag, 07. Juli 2018

21:30 Uhr FL1.Bühne

 

Hits mit Gefühlsexplosionen

Sein Einstieg in die Musikwelt war von einer international nicht zu überhörenden Gefühlsexplosion geprägt. Mit zwei Singles, den beiden Akustik-Geniestreichen „You Don’t Know“ und „Ayo Technology“, erlangte er europaweit aus dem Stand höchste Aufmerksamkeit und zahllose Top Ten-Platzierungen. Read More

WANDA (AT)

Wanda, FREITAG 06. JULI 2018

21:30 Uhr, FL1.BÜHNE

„Amore“ und „Bussi“

Es ist sicherlich keine Übertreibung zu sagen, die Wiener Vorstadt-Band „Wanda“ habe einen kometenhaften Aufstieg hinter sich. Ihr Debutalbum „Amore“ ist am 17. Oktober 2014 erschienen und erreichte in kurzer Zeit Gold- und Platin-Status in Österreich. Über 100 Konzerte und weniger als 12 Monate später erschien bereits ihr zweites Werk „Bussi“. Ein Album welches den Weg von „Amore“ weiterführt, aber auch neue Facetten zeigt. Introspektiver, persönlicher, ja gewissermassen souliger ist es geworden. Was für „Amore“ galt, gilt aber nach wie vor; diese ureigene Grammatik der Band, die tief in jedem einzelnen von Bandleader und Namensgeber Marcos Song-Texten greifbar ist, und den Fans der Band eine beinahe schon unheimliche Identifikation mit Wanda ermöglicht; ein Wir-Gefühl, wie es in der schnelllebigen heutigen Pop-Maschinerie kaum noch erlebbar ist. Read More

NATURALLY 7 (US)

Samstag, 07. Juli 2018
19:30 Uhr LGT Bühne

Die Band ohne Band!

Die 7 New Yorker gelten bereits seit vielen Jahren als eine der besten A-Cappella-Gruppen der Welt, welche ihren Stil selbst als „Vocal Play“ bezeichnen. Für den vollen Band- und Orchester-Sound, nutzen sie ihre Stimmen wie Musikinstrumente und kreieren so ein unverwechselbares Klangerlebnis. Read More