Mademoiselle Orchestra

Auf Stöckelschuhen und Plateausohlen erobern die Damen vom „Mademoiselle Orchestra“ die Männerdomäne der Blasmusik. Neben außergewöhnlich hohen Absätzen und bunten Kleidern lieben sie „The Bangles“, „Boris Via“, „Rita Mitsouko“, „Björk“ und machen auch nicht vor „Rage against the Machine“ halt.


Sie spielen Walzer und Tango, Rock, Funk oder Disco – mit Saxophon, Klarinette, Tuba, Querflöte, Akkordeon und Bass erfrischend anders instrumentiert und arrangiert. Alles andere als harmonisch sind die Live-Auftritte der acht Diven: Da wird herrlich eifersüchtig gezickt und mit den Waffen einer Frau um den Posten als Frontfrau gestritten – ein schrecklich-schräges und wunderbar-weibliches Vergnügen zwischen Musikcomedy und Strassentheater, das auch den Männern gefällt!

Sowohl am LIFE-Freitag als auch am LIFE-Samstag wird das Publikum vom weiblichen Strassenmusiktheater aus Angers (F) „Mademoiselle Orchestra“ verzaubert.

Die Presse schreibt: „Welch wunderbarer französischer Stöckelschuh-Wahnsinn!“

www.jacquelinecambouis.com