The les Clöchards

Die Showband «The Les Clöchards« stammt von einer kleinen Insel nahe Korsika. 1949 verließen die Teilzeitobdachlosen ihre französische Heimat und fügten ihrem Lumpengeschick den unbedingten Willen bei, eine weltberühmte Rockband zu werden. So weit so gut. Aber mal im Ernst: eine Band, die angeblich eine kleine Insel nahe Korsika vor Jahrzehnten verlassen haben soll, um berühmt zu werden? Das ist doch nie im Leben eine wahre Geschichte. Sicher nicht? 

Nach mehreren Jahren als Strassenmusikband auf südfranzösischen Boulevards und ungefähr 20.000 verkauften Exemplaren Ihrer CDs tauschten The Les Clöchards die Bühne gegen die Strasse ein und haben bis heute etwa 400 Konzerte in Frankreich, Deutschland, Polen, England, Österreich und der Schweiz gespielt. Und nun zum ersten Mal in Liechtenstein! Ob Dread Zeppelin, Spinal Tap, die Leningrad Cowboys oder The BossHoss, die Musikkomödianten von The Les Clöchards reihen sich da mühelos ein.

Mehr Infos zu The Les Clöchards gibt’s hier.