Gregor Meyle

Gregor Meyle

Stefan Raab nennt ihn einen «begnadeten Songwriter», Mary Roos covert seinen Song «Denk was du willst» und macht ihn zum Titelsong ihres aktuellen Jazz Albums, Xavier Naidoo, Stefanie Heinzmann, Edo Zanki und Tim Mälzer sind große Fans seiner Musik. Die Rede ist von Songpoet Gregor Meyle, der im Herbst 2013 auf «Hier spricht dein Herz» Tournee geht. 

Gewohnt gefühlvoll, neugierig und voller Optimismus macht er sich wieder auf, um sein Publikum mit schönem Songwriting, musikalischer Brillanz und purem Entertainment zu verzaubern. «Hier spricht dein Herz» soll dazu ermutigen, eigene Wege zu gehen, seinen Leidenschaften zu folgen, auch wenn’s manchmal schwierig wird. Das ist nicht nur eine Phrase, sondern auch die Reise, die Gregor selbst immer wieder unternimmt. Zu seinen Passionen gehört nicht nur die Musik, sondern auch ein Faible für gute Küche. Kein Wunder, dass er druckfrisch sein zweites Koch- und Songbuch «Songs für echte Feinschmecker» mit im Gepäck hat. Und weil er seine Leidenschaften gerne auf der Bühne auslebt, kann es schon einmal passieren, dass Gregor von Rezepten erzählt oder den «besten» Cappuccino live für sein Publikum zubereitet.

Ein Gregor Meyle Konzert ist einfach mehr als einen Musiker auf der Bühne zu sehen. Seine grosse Kunst ist die Interaktion mit den Zuhörern. Wer ihn und seine Band schon einmal live erlebt hat, weiss, dass es keine Bühnenversion von ihm gibt. Gregor Meyle ist und klingt einfach nur wie Gregor Meyle. Er ist zu jeder Zeit 100% authentisch, gibt persönliche Geschichten zur Entstehung seiner Songs zum Besten oder sinniert über all das, was für ihn in der Welt schief läuft. Gregor Meyle spricht und singt den Zuschauern aus dem Herzen.

Weitere Infos zu Gregor Meyle gibt’s hier.