MILOW (BE)

Hit`s mit Gefühlsexplosionen

Sein Einstieg in die Musikwelt war von einer international nicht zu überhörenden Gefühlsexplosion geprägt. Mit zwei Singles, den beiden Akustik-Geniestreichen „You Don’t Know“ und „Ayo Technology“, erlangte er europaweit aus dem Stand höchste Aufmerksamkeit und zahllose Top Ten-Platzierungen.

Weitere Hits wie „You and Me, „A little in the Middle“ oder zuletzt „Howling at the Moon“ holte er viele goldene Schalplatten und räumte einige internationale Musikpreise ab. Mit seinem dritten Album „Milow“ bewies der hochsympathische Belgier, dass er weit mehr zu bieten hat als gefällige Radiosingles: Mit seinem begleitenden, dritten Album „Milow“ bewies der hochsympathische Belgier, dass er weit mehr bieten kann als fantastische Radiosingles. Der Longplayer entwickelte sich aufgrund seiner kompositorischen Qualität zum absoluten Dauerbrenner unter allen Musikhörern, die die hohe Kunst akustischer, handgemachter Musik zu schätzen wissen. Internationale Tourneen, weitere Single-Hits sowie einige veröffentlichte, nicht minder erfolgreiche Alben erzeugten zunehmende, internationale Aufmerksamkeit.

Samstag, 07. Juli 2018 // 21:30 Uhr FL1.Bühne