Doppelte Stabsuebergabe beim FL1.LIFE in Schaan

Vielen ist der letzte Sommer noch in bester Erinnerung und vor allem das grossartige FL1.LIFE Wochenende zum Beginn der Sommerferien: Festivalstimmung pur im Herzen von Schaan. Revolverheld verzauberten das Publikum mit ihrer MTV Unplugged Show und Mike+the Mechanics liessen mit ihren Hits die Besucher in alten Zeiten schwelgen. Auch vor den Toren des SAL im Lindahof konnte legendäre Konzerte genossen werden, etwa mit den finnischen Scheunenrockern Steve’n’Seagulls oder dem jungen Schweizer Chartstürmer Damian Lynn.

Das nächste FL1.LIFE in Schaan ist bereits fest eingeplant und findet 2017 am 7. und 8. Juli statt. Getragen wird das FL1.LIFE vom gemeinnützigen Verein „LIFE in Schaan e.V“. Der Vereinsvorstand setzt jährlich das Organisationskomitee ein und gibt das Budget frei. Anlässlich der Generalversammlung vom 23. Oktober 2016 wurde sowohl der Vereinsvorstand als auch das OK für 2017 personell teilerneuert. Der bisherige Präsident des Vereins, Dr. Martin Meyer, wird von Klaus Risch abgelöst, der das Präsidium übernimmt. Unterstützt wird er im Vorstand durch Simon Biedermann, Märten Geiger, Mani Konrad und Hans Risch. Nachdem OK-Präsident Daniel Risch und Kommunikationschef Simon Biedermann aus dem OK zurücktreten, hat der abtretende Vorstand vor Kurzem das OK für die Durchführung 2017 eingesetzt, das sich wie folgt aus neuen und bewährten Kräften zusammensetzt: Peter Beck (OK Präsident), Natascha Marxer (Kommunikation), Mani Konrad (FL1.LIFE Office), Roland Walser (Programmchef) und Marc Konrad (Produktion). Mit dieser doppelten Stabsübergabe in Vereinsvorstand und OK ist das FL1.LIFE wieder bestens besetzt, so dass der achten Durchführung des Festivals nichts mehr im Weg steht. Bereits in Kürze werden die ersten Programmpunkte für 2017 kommuniziert und man darf sich auf den einen oder anderen Hochkaräter freuen!

Die Verantwortlichen des FL1.LIFE 2017 – Vereinsvorstand und OKlife_2017_ok_und_vorstandhinten v.l.n.r.: Marc Konrad, Klaus Risch (Vereinspräsident), Mani Konrad, Hans Risch, Roland Walser
vorne v.l.n.r.: Märten Geiger, Natascha Marxer, Simon Biedermann, Peter Beck (OK-Präsident).

Doppelte Stabsübergabe in den Präsidien des FL1.LIFEstabsuebergabe_praesidentenv.l.n.r.: Dr. Martin Meyer (ehemaliger Vereinspräsident), Klaus Risch (neuer Vereinspräsident), Peter Beck (neuer OK-Präsident), Dr. Daniel Risch (ehemaliger OK-Präsident)